Reform - dieselbe Kirche anders denken. Theologische Buchpräsentation im Kirchenfoyer

Die katholische Kirche braucht dringend Reformen, aber die wollen einfach nicht gelingen. Dabei gibt es Spielraum, der aber richtig einzuschätzen ist. Zudem sollte geklärt sein, was der Begriff Reform meint. Dazu zeigt das Buch „Reform – dieselbe Kirche anders denken“ von Michael Seewald, Prof. für Kath. Theologie an der Universität Münster, Perspektiven auf. Sie können ermutigend sein für alle, die Kirche noch nicht abgeschrieben haben. Klaus Herold stellt das Buch am Donnerstag, dem 16.1.2020 um 19 Uhr im Kirchenfoyer, Salzstraße 1, vor. Der Eintritt ist frei.

          

 

                                                                                         

Aktuelles

[27.12.2019] Bis zu 400 Menschen gleichzeitig haben sich in der Adventszeit von den Installationen und Impulsen in der münsterischen Überwasserkirche inspirieren lassen. Insgesamt wurden die Besucherzahlen im V weiterlesen...
[24.12.2019]   Da ist sie nun, die stille, heilige Nacht. Im Lichte eines überdimensionalen Sterns liegt er da, der heimelige, warme Stall von Bethlehem. Grade frisch auf die Welt gekommen, lächelt ein Baby uns e weiterlesen...
[29.11.2019]                       In einem stimmungsvollen Wortgottesdienst wurde gestern Abend der CityAdvent, begleitet vom Jugendchor der Gemeinde Liebfrauen-Überwasser, eröffnet. Stadtdechant Jörg Hagemann l weiterlesen...
[27.11.2019] In der Zeit des Advents stellt sich uns die Frage: Was haben wir zu erwarten? In besonderer Weise geht der diesjähriger CityAdvent "Himmel im Spiegel" in der Liebfrauen-Überwasserkirche diesem Thema n weiterlesen...
[01.11.2019] Wort zum November Warum gibt es das Leid in der Welt? Vielen Menschen bohrt dieses Rätsel des Lebens irgendwann in der Seele. Und die Antwort ist schwierig, im Grunde nicht zu geben: „Laß die from weiterlesen...
[19.10.2019] Wichtige Themen werden derzeit in Theologie und Kirche diskutiert. Das Kirchenfoyer begleitet diese Diskussion in den nächsten Monaten mit einer Reihe von theologischen Buchpräsentationen zu Fragen vo weiterlesen...