Kirchenfoyer Münster wird Testzentrum

Im „normalen“ Alltag ist es eine Begegnungsstätte. In Zeiten der Corona-Pandemie möchte das Team dazu beitragen, dass möglichst bald wieder Begegnungen stattfinden können: Das Kirchenfoyer Münster ist seit dem 13. April offizielles Testzentrum. In einem Teil der Räumlichkeiten am Lambertikirchplatz können sich die Bürgerinnen und Bürger kostenlos auf das Covid-19-Virus testen lassen. Dafür arbeitet die citypastorale Einrichtung mit der gegenüberliegenden Adler-Apotheke zusammen, die die Antigen-Schnelltests organisiert und durchführt. Das Testzentrum hat montags bis samstags von 9 bis 15 Uhr geöffnet. Ein Termin kann online gebucht werden auf www.adlerapotheke-muenster.de in der Rubrik „Aktuelles“ oder auf www.testen-in-nrw.de. Sollten die Kapazitäten es zulassen, kann auch ohne Termin spontan vor Ort getestet werden.

Aktuelles

[13.04.2021] Im „normalen“ Alltag ist es eine Begegnungsstätte. In Zeiten der Corona-Pandemie möchte das Team dazu beitragen, dass möglichst bald wieder Begegnungen stattfinden können: Das Kirchenfoyer Münster weiterlesen...
[06.04.2021]   Westfälische Nachrichten vom 5.4.2021- Noch bis zum Ende der Ferien ist im Kirchenfoyer an der Salzstraße eine österliche Kunstinstallation zu sehen. Besucher können von der Straße aus das Kunstobje weiterlesen...
[04.04.2021] Leben und Sterben sind Orte der Verwandlung: Von dem Zusammentreffen von Ei- und Samenzelle bis zum Greisenalter entwickelt sich unser Körper immer wieder neu: Alle sieben Jahre sind die Zellen, aus weiterlesen...
[10.02.2021] Rupert König (links) und Michael Rickert freuen sich über die Ausstellung im Schaufenster des Kirchenfoyers. (Foto: Bischöfliche Pressestelle/Ann-Christin Ladermann) Münster (pbm/acl). Eine Ausstellu weiterlesen...
[06.01.2021] Vor der Krippe sind sie alle gleich: Hirten und Könige, Männer und Frauen, Erwachsene und Kinder, egal welcher Hautfarbe – alle sind willkommen. Alle stehen sie vor Jesus, dem menschgewordenen Gott, weiterlesen...
[12.12.2020] Die katholische Überwasserkirche, die evangelische Apostelkirche und das Kirchenfoyer laden in diesen Tagen auf Abstand zum Verweilen und Beten ein. Noch bis Sonntag, 20. Dezember, finden Besucheri weiterlesen...