Das Wort zu Weihnachten

 

Fürchtet euch nicht!

Was für eine Zusage aus dem Weihnachtsevangelium, die uns als Botschaft in diesen Tagen erreicht.

Die Hirten sind jenem Ruf gefolgt, ohne schon zu verstehen, ohne Fragen zu stellen. Sie machen sich einfach auf den Weg. Sie entscheiden sich für Vertrauen statt Misstrauen. Sie sagen JA zu Gottes Plan, wie Maria es getan hat. Der Glaube, dass mit Gott alles möglich ist, lässt die Angst, die klein macht, verschwinden – der Mut, den die weihnachtliche Zusage sät, lässt den, der vertraut, über sich hinauswachsen.

Das Kind in der Krippe stärkt die Hoffnung, dass die Liebe das letzte Wort hat, dass Frieden kommt und das Glück bleibt. So wünschen wir allen Besuchern, Mitarbeitern und Freunden des Kirchenfoyers, in diesem Jahr wie ein Kind Weihnachten zu erleben: Im bedingungslosen Vertrauen darauf, dass alles gut wird.

 

In unserem Schaufenster ist während der Weihnachtstage die Krippe der Martinikirche zu sehen. Wir bedanken uns herzlich bei St. Lamberti.

Aktuelles

[17.12.2017]  Bildunterschrift: Rupert König, Pfarrer Detlef Zieger sowie Dr. Bernward Kröger und Silke Haunfelder vom Aschendorff Verlag (von links) präsentieren den Wandkalender mit Fotos der Kunstinstallation weiterlesen...
[18.11.2017] Im Kirchenfoyer gibt es wie jedes Jahr die "echten" Nikoläuse: Nicht als Weihnachtsmann, sondern als Bischof von Myra in vollem Ornat! Für 1,50 Euro - fair gehandelt! Ab sofort, solange der Vorrat r weiterlesen...
[15.11.2017] Buch vorstellung am Donnerstag, 23.11.2017 um 19.00 Uhr im Kirchenfoyer Norbert Mette Nicht gleichgültig bleiben! Die soziale Botschaft von Papst Franziskus   Der Autor Norbert Mette, Dr. theol. Dr.h. weiterlesen...
[31.10.2017] VITAmorphose in der WDR Lokalzeit Münsterland - herzliche Einladung, die Installation in der Lambertikirche heute und morgen Abend selbst zu erleben!   <iframe src="https://www.facebook.com/plugins weiterlesen...
[27.10.2017] "Darum das Spektakel!" - unser Leiter Rupert König erklärt seine und Marius Stelzers Installation im Interview mit Kirche+Leben: https://www.kirche-und-leben.de/artikel/vitamorphose-in-st-lamberti-woz weiterlesen...
[21.10.2017]   Laser, Licht, Musik und Duft sollen Münsters Stadtkirche St. Lamberti in einen mystisch-emotionalen Raum verwandeln. „VITAmorphose“ heißt die multisensuale Kunstinstallation, die an den beiden Feie weiterlesen...